Freies und sicheres Auftreten bei Präsentionen und vor Gruppen

Möchten Sie Ihr Lampenfieber beim Sprechen vor Gruppen besser in Griff bekommen, mehr über Ihre Körpersprache erfahren und den wirkungsvollen Einsatz der Stimme ausbauen? Zusätzlich zu diesen Bausteinen der Außenwirkung vertiefen Sie in diesem Seminar Ihre rhetorischen Stilmittel, üben spontanes Sprechen vor Gruppen, gewinnen Sicherheit durch einen Leitfaden zur Vortagsvorbereitung in Hinblick auf Struktur und Aufbau und üben mit Kritik und Störungen souverän umzugehen.
 
Am Ende des Seminars schnüren Sie Ihr persönliches Trainingspaket.
Lernziele:
  • Umgang mit Lampenfieber
  • Optimierung der Außenwirkung
  • Überwindung von Redehemmungen
  • Einsatz von rhetorischen Hilfs- und Stilmitteln
  • Souveränität in Besprechungen, vor Teams und Gruppen

Zielgruppe: Mitarbeiter und Führungskräfte, die Sicherheit im Auftreten und das freie oder spontane Sprechen vor Gruppen trainieren wollen.

 

Zeiten: 3 Workshopeinheiten à 8 USDT

 

 

Ergänzende Leistungen:

 

Vertiefendes Individualcoaching

 

Durchführung: in Ihrer Firma, Organisation oder bei Weiterbildungseinrichtungen